Karolina Zablocka

Kontaktdaten

E-Mail:
Mobil: (+49) 171 99 88 162
Telefon: (+49) 40 380 766 50

Harnacksweg 52
22417 Hamburg
Deutschland

Honorar


Dolmetschleistungen

Das Honorar für einen Dolmetscheinsatz wird als Tagessatz in Rechnung gestellt. Grund hierfür ist der große Zeitaufwand neben der reinen Dolmetschleistung am Tag der Veranstaltung. Für die Vor- und Nachbereitung, die im Honorar erfasst werden, sind oft doppelt so viele Stunden (oft Tage) notwendig wie für den Einsatz vor Ort. Dafür stehe ich Ihnen zur Verfügung, auch wenn sich Ihr Meeting an dem vereinbarten Tag verschieben oder verlängern soll.
Zusätzlich sind ggf. die Fahrt- und Übernachtungskosten zu vergüten.
Das Honorar richtet sich nach verschiedenen Aspekten wie u.a. Art und Dauer des Dolmetscheinsatzes, Thematik und Sprachkombination. Gerne erstelle ich Ihnen ein auf Ihren Bedarf zugeschnittenes Angebot.
Eine mehrsprachige Veranstaltung erfolgreich zu organisieren ist eine Herausforderung und ein großer finanzieller Aufwand. Ich berate Sie gerne, damit alles so gut wie möglich vorbereitet ist, und biete einen attraktiven Preis für eine professionelle Dolmetschleistung an.

Übersetzungen

Das Honorar für eine Übersetzung berechne ich anhand einer Normzeile (55 Anschläge des Textes in der Zielsprache). Außer vom Textumfang hängt der Preis noch von weiteren Faktoren ab:
  • Fachgebiet und Schwierigkeitsgrad
  • Format, in dem der Text zur Verfügung gestellt wird
  • Dringlichkeit des Auftrags
Der Zeilenpreis beginnt bei 1,15 € pro Normzeile (zzgl. 19% MwSt.).